Geschichtliches

Über 60 Jahre besteht es schon – das Busunternehmen „ Reimann Reisen„ in Ecklingerode als Familienbetrieb in der 3. Generation.

Begonnen hat alles  mit einem LKW mit Wechselaufbau war der Grundstein des von Albert Reimann sen. gegründeten Unternehmens.

Bald darauf fuhren Reimann – Busse im regelmäßigen Berufs- und Linienverkehr. 1972 übernahm Sohn Albert Reimann jun. das Geschäft vom Vater und führte es erfolgreich durch die Querelen des Kommunismus bis hin in die Marktwirtschaft. Mit der Wende änderten sich über Nacht die Zeiten, der internationale Reiseverkehr wurde mit ins Programm genommen. Unser damals hart erarbeiteter guter Ruf - die Fahrgäste bequem, sicher und pünktlich ans Ziel zu bringen- ist auch heute nochGrundsatz unserer täglichen Arbeit. So haben wir uns heute zu ihrem Partner für Tages- und Mehrtagesfahrten durch ganz Europa etabliert.

Nach 33 Jahren gingen Albert & Frau Gabi in den wohlverdienten Ruhestand. Ab 2005 legten Sie die Geschicke der Firma in die Hände Ihrer Kinder Frank und Carina.